Vita

DJ Louie Prima aka Johannes Heretsch

Der international gebuchte DJ, Compiler und Redakteur aus Berlin gründete im Jahre 2000 das Musikmagazin „Planet Sounds“ (Radio Corax Halle und uniRadio Berlin/ ALEX).

Erste DJ- Sets in 1987 im Club Atelier 89  im damaligen Ost- Berlin (DDR). Seitdem mehr als 2800 DJ-Auftritte u.a. auch in Kanada, Albanien, Italien, Ungarn, England, Frankreich, Österreich, Polen,Schweiz und der Türkei.

Der Experte für Electro Swing und Global Pop ist einer der ersten Electro Swing DJ’s Deutschlands und  auch als Produzent von Remixen u.a. für für die preisgekrönte britische White Mink : Black Cotton CD- Serie, TACO, Rotfront und Bart & Baker verantwortlich.

BIsher 12 international veröffentlichte Compilations & EPs sowie mehrere Remixe:

Hier eine Übersicht über alle Veröffentlichungen

Mitbegründer des mit dem Electro Swing Award 2012 ausgezeichnete „Electro Swing Revolution Radio“. Seit Mai 2012 Resident und Mitorganisator der Electro Swing Revolution– Party Reihe, die monatlich im Berliner Club Frannz und seit Herbst im Club Mehrspuhr / Zürich stattfinden.

AKTUELLE & ZUKÜNFTIGE PROJEKTE:

Juli 2016 & März 2017: Veröffentlichung  zweier mit Wolfgang Lohr produzierter Remixe bei Black Cotton Remixed Vol. 1 &2 (Electro Swing vs Speakeasy Jazz) auf Freshly Squeezed Music Brighton/UK.

Die CD-Compilation: The Electro Swing Revolution Vol.7 (Lolas World Records) erschien am 28.Oktober 2016.

Die EP: Taco-Puttin On The Ritz 2017 erschient am 4.2.2017 bei Hey! Jazz Records

Weitere Informationen und Hörproben:

https://soundcloud.com/louie_prima

www.mixcloud.com/DJLouiePrima-Globalution

www.louie-Prima.com

www.facebook.com/DJLouiePrima

www.electroswing-revolution.de

www.electroswing-radio.com

www.youtube.com/user/electroswingrev